Neues aus der Sensenwelt

14. Juli Bergmahd auf der Mitterwiese

Die Mitterwiese inmitten des Nationalpark Kalkalpen ist auch heuer wieder ein wichtiger Schauplatz der Bergmahdaktivitäten des Sensenvereines

Weiterlesen …

7. Juli Bergmahd auf der Herlewiese

Auch heuer mähen wir wieder die herrliche Narzissenwiese im Almtal

Wie jedes Jahr werden wir den Arbeitsbogen vom Mähen bis zum Einbringen durchwandern ...

Weiterlesen …

Schnuppermähen in Micheldorf

Der Sensenverein Österreich - und Sie/Ihr als Helfer - mähen die große Wiese neben dem

Bezirksalten- und Pflegeheim Micheldorf
Heiligenkreuzer Straße 7
4563 Micheldorf

Ab 10:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr kommen Sie zum Sensenschnuppern.. Eine gute Gelegenheit, unsere Vereinssensen auszuprobieren oder Ihre Mähhaltung zu verbessern. Sensenlehrer des SVÖ sind dabei und geben gerne Tipps und Tricks, wie das Mähen mit der Sense viel besser geht.
Auch das Dengeln kann ausprobiert oder verbessert werden.

Ein paar traditionelle Methoden der Heugewinnung werden wiederbelebt und vorgeführt.

An diesem Tag wird auch die "Heupyramide" aus kleinen Heu-Rundballen mit Kürbis-, Zucchini- und Gurkenpflanzen bepflanzt.

Der Sensenverein Österreich stellt alle Arbeitsgeräte zur Verfügung

Bringen Sie gerne auch Ihre eigenen Sensen mit. Kleine Schäden werden sofort ausgebessert oder gedengelt. Gerne nehmen wir auch Sensen, die neu gedengelt werden müssen in Empfang. Diese werden dann später gedengelt und können nach ca. 2 Wochen bei der Firma Silvanus in Kirchdorf abgeholt werden.

Geben Sie sich einen Ruck und probieren Sie das geräuschlose und rückenschonende Mähen mit der Sense - Sie werden staunen - es geht auch am Feiertag, weil niemand durch Lärm oder Gestank gestört wird.

Die Teilnahme ist Kostenlos. Keine Anmeldung nötig - einfach hinkommen!

Weiterlesen …

Neue Sensenlehrer 2017

Mit viel Engagement und Freude haben sich auch heuer wieder 11 Menschen zu Sensenlehrer*innen qualifiziert. Die meisten kamen aus Deutschland, ein paar aus Österreich, aber auch der erste Belgier hat sich entschlossen, die Qualität der österreichischen Sensenkurse anzuwenden.

Weiterlesen …

Hubert Weingärtner ist von uns gegangen ...

Gestern ereilte mich die traurige Kunde, dass
unser vielgeachteter Lehrer, Mentor und Freund
Hubert Weingärtner letzten Mittwoch, 28. Juni verstorben ist.

Weiterlesen …